Fontane Festspiele in Neuruppin

Erleben Sie die einzigartige Symbiose aus Musik, Theater und Literatur

Die Kulisse ist atemberaubend: auf der einen Seite die hoch aufragenden Türme der Neuruppiner Klosterkirche, auf der anderen Seite der Ruppiner See, dazwischen das imposante Bühnenbild. Hier spielt „Grete Minde“, ein musikalisches Drama nach einer Novelle von Theodor Fontane. Das „Fontane-Lyrik-Projekt“ mit brillanten Schauspielern und Musikern bringt Prominenz in die Geburtsstadt Fontanes.

Mit dem „Europäischen Festival der Reiseliteratur – Neben der Spur“ geht es auf Entdeckungsreise durch die Literaturszene der Neuzeit.

Umrahmt von Ausflügen und den Fontane-Filmtagen bieten die Fontane-Festspiele Pfingsten 2016 zum vierten Mal ein ebenso exzellentes wie breitgefächertes Programm aus Musik, Theater und Literatur.

fontane-kosmos.de

Waldbrandwarnstufe 4+5

Liebe Gäste,
wir haben Waldbrandwarnstufe 5! Offene Feuer, also Lagerfeuer jeglicher Art, sind somit verboten! Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass sich dies über Pfingsten nicht ändern wird...

Achtung Baustelle!!

In Zechlinerhütte wird ab sofort die Straße Richtung Flecken Zechlin gebaut. Eine Anreise von Rheinsberg oder Wesenberg kommend ist ganz normal möglich.

Lassen Sie sich nicht von der Baustellenbeschilderung auf der Kreuzung irritieren und fahren einfach durch...

Frühstück auf der Ferieninsel

Nach voriger Anmeldung können Sie nun im Restaurant "Zum Achter" frühstücken.
Bitte direkt beim Restaurant bestellen: http://www.zum-achter.de

Neu bei uns

Wetter

      +49 33921 / 70228

Impressum    |    Datenschutz    |   AGB

            Impressum    |    Datenschutz    |   AGB